YOGA - mit Abstand noch immer am Besten

 Die Abstandsregelungen sind zum 01.09.2020 gelockert worden

 

 

 

Es gilt allen mein besonderer Dank, dass wir in den vergangenen

Monaten wunderbare Wege gefunden haben, gemeinsam

Yoga zu praktizieren und zu unterrichten.

 

Zunächst hatten wir mit OnlineYogastunden in den Studios

und in meiner Yogapraxis begonnen.

Seitens der KoordinatorInnen in den einzelnen Studios, Vereinen

und Praxen wurden keine Mühen gescheut, sodass langsam wieder mit Präsenzstunden begonnen werden konnte.

Paralell dazu fanden und finden Outdoor-Yogastunden an vielen

Orten und Plätzen in Hamburg statt.

 

Insbondere bedanke ich mich, bei jeder und jedem YogIni, die

im achtsamen Umgang miteinander Yoga praktizieren.

 

 

YOGA - ist mit Abstand am Besten.

Yoga lehrt uns den achtsamen Umgang mit sich selbst und anderen.

Yoga hilft, sich auf sich selbst zu konzentrieren.

Yoga übt Entspannung zu finden und die Sinne zurückzuziehen

Yoga im Rhythmus des eigenen Atems praktiziert,

lässt uns in die eigene Asana-Praxis eintauchen.

Yoga begletet von sanfter bis sportlciher Anstrengung und Anspannung

in einen anstrengungslosen meditativen Zustand zu fallen.

 

 

Berührungen, Korrekturen, Atemtechniken und das Mantrasingen

finden wieder mehr und mehr Raum und Paltz - mit Abstand.

 

 


Namastè

Marion B.

 

 

 

Marion B. Eggers | kontakt@marion-eggers.de